BRUNO FÖGER

PROFIL

Spielalter:
Grösse:
Haarfarbe:

Augenfarbe:
Figur:
Wohnort:

Wohnmöglichkeiten:

Muttersprache:

Fremdsprache:

Dialekte:

Stimmlage:

Instrumente:
Sport:
Führerschein:

Staatsangehörigkeit:

56-106
168 cm
Braun-Grau meliert
Blau
Schlank
Oberengstringen ZH
Köln, Berlin, Hamburg, München, Zürich

Deutsch
Englisch (Grundkenntnisse) Französisch (Gut)

St.Galler, Berner, Österreicher
Bariton
Gitarre (Ex-Musiker)
Ex-Fussballer, Tennis, Mountain-Bike, Schwimmen
Kat. B Personenwagen
Schweiz

FILM & FERNSEHEN

2019 Der Büezer
2018 Tatort «Maleficius»
2013 ANDERS (CH) T
2011 The Beginning of Josephine 2010 Tatort «Wunschdenken»

2009 Verstrickt und Zugenäht

2008 Manipulation
2007 Punkt CH – Satire
2007 Total Birgit
2006 Punkt CH – Satire
2006 Punkt CH – Satire
2006 Das Fräulein
2005 Punkt CH – Satire
2005 Sonjas Rückkehr
2005 Cannabis
2005 Grounding
2003 Lüthi und Blanc
2002 Alles wird Gut
2002 Blüten und Dornen
2001 Romeo und Julia in der Stadt 1994 Tschäss

Rolle

Freier
Dr.Spaenle
Fredi Maier
Police Chief Meyer

Polizeibeamter Borger Polizeibeamter Müller

Offizier

Walter Ambr. Müller

Kellner
Fahrlehrer Höhn

Polizist

Buschauffeur

Arbeitgeber Reichlin

Trinker

Nationalrat Klöti

Konzernmanager

Banker Notter

Frick

Apotheker

Polizist Zwahlen

Polizist

Regie

Hans Kaufmann

Thomas Bohn

Oliver Tobias

Michael Wettstein

Markus Imboden

Walter Weber

Pascal Verdosci

Marc Schippert

Markus Köbeli

Sebastian Frommelt

Marc Schippert

Andrea Staka

D.Meier / P.Irniger

Tobias Ineichen

Niklaus Hilber

Michael Steiner

Urs Bernhard

Thomas Hess
Marco Hausammann

Daniel von Aarburg

Daniel Helfer

Produktion

Hans Kaufmann Produktion

SWR
Lydaa, Kinofilm
Snoog Pictures, Kinofilm

SF DRS / ARD

SF DRS / Triluna Film

Sunvision Filmatelier, Kinofilm

SF DRS
SF DRS
SF DRS
SF DRS
Dschoint Ventschr, Kinofilm

SF DRS
SF DRS
Vega Film, Kinofilm
C-Films, Kinofilm
SF DRS / C-Films
SF DRS / Kontraproduktion

div. CH-Regional TV
SF DRS / Dschoint Ventschr Catpics/Calypso/Dor

THEATER

Stück

2000

1999-2000

1999

1994-1995

 


1992

1991

1990

Warten auf Godot

Happy End

Müller

Akt ohne Worte

Katastrophe

Sam Speak
Schule der Diktatoren

Quer durch den Garten

Sieben Türen

Rolle

Pozzo

Sam

Diverse

Diverse

Professor

Normann

Diverse

Regie

Tessa Theodorakopoulos

Volker Langeneck

Roland Lötscher

Marco Hausammann

 

 

Marco Hausammann

Marco Hausammann

Marco Hausammann

Theater

Staatstheater Karlsruhe und Konstanz
Bühne Weinfelden

Freilichttheater Will

Theater MAF Zürich

Theater MAF Zürich

Theater MAF Zürich

Theater MAF Zürich

AUSBILDUNG

1989-1991 Mimenschule Ilg Zürich, Leitung Daniel Ilg

WEITERBILDUNG

2020 Schauspiel Workshop, «Mach weniger» (5-tägig) in Landsberg am Lech, Im Rahmen des Snowdance Independent Filmfestival 7.0. Leitung: Beate Maes, Die Tankstelle Berlin

2019 Schauspiel Workshop, «Künstlerische Freiheit» (5-tägig) in Landsberg am Lech, Im Rahmen des Snowdance Independent Filmfestival 6.0. Leitung: Beate Maes, Die Tankstelle Berlin

2018 Schauspiel Workshop, Michael Chekhov (2-tägig) in Zürich, Leitung: Beate Maes, Die Tankstelle Berlin
2018 10er Block Intensivkurs (5-tägig) in Zürich, Leitung: Beate Maes, Die Tankstelle Berlin
2017-2018 Schauspiel Workshops, Michael Chekhov (2-tägig) in Basel, Leitung: Sigrid Andersson, Die Tankstelle Berlin

2016 Schauspiel Workshop, Michael Chekhov (2-tägig) in Zürich, Leitung: Beate Maes, Die Tankstelle Berlin

2015 «Creating a Character» Intensiv-Schauspiel-Workshop nach Susan Batson, mit Bettina Lohmeyer

2012 Camera Acting in Zürich, Leitung: Cornelia Grünberg, Coaching Company Berlin
2006 Phonetik- und Stimmbildung, mit Dinah Hinz, Zürich
2005 Schauspiel Workshop, mit Marco Hausammann

2001-2002 Schauspiel Workshops, mit Marco Hausammann
2001 Filmsprache für Schauspieler, Dorothea Neukirchen, Köln
2001-2003 Camera Acting, mit Dorothea Neukirchen, Köln
2000-2001 Körper- und Stimmtraining, Paul Haizmann, Theater Hochschule Zürich
2000 Spieltechniken- und Probleme vor der Kamera in Zürich, Leitung Cherolyn Franklin, Los Angeles

1989-1993 Div. Schauspiel Workshops, u.a. Stanislawski und Strasberg, mit Marco Hausammann

AUSZEICHNUNGEN

2006 Festival Tous Ecrans, Genéve, "Sonjas Rückkehr" Prix Swissperform pour le meilleur film de télévision suisse

2006 Am Internationalen Filmfestival in Locarno gewinnt "Das Fräulein* den Golden Leopard

2005 An den Solothurner Filmtagen gewinnt "Fledermäuse im Bauch" den TV-Award von SF DRS, Bester Kurzfilm

WERBUNG

2007 Kassensturz/Kantonalbanken 2004 Kundenstatement
2004 Hotel 10-13 d
2003 PostShop

2001 Samichlaus Casting

Rolle

Regie

Bankkunde Verkäufer Conciêrge

Manager

XL-Mütze

Christian Schürer Jürg Ebe
Manuel Messerli Rudi Burkhalter Daniel Helfer

Produktion

SF DRS
RingierTV Business Productions REGARDEZ Comm. GmbH Solid&Haller Film AG Absolutturnus Film AG

KURZFILME

2019 Serafin
2019 Extrawurst
2010 Das Perfekte Dinner

2009 Air Base Emmen
2007 Montagmorgen
2004 Fledermäuse im Bauch

2003 Chef Lage

Rolle

Vater
Direktor
Holger

Grossvater

Chef Museumswärter Chef Feuerwehr

Regie

Carmela Schönenberger

Fitore Sinani
Mica Agustoni

Sebastian Kenney

Rudi Burkhalter

Thomas Gerber

Christian Hensch

Produktion

SAE Institute Zürich
Schule f. Kunst u. Gestaltung Bern

ZHDK
Schweizer Armee ZEM
SUVAPro
SF DRS / ZHDK
HEER, Armeefilmdienst